Krankheit

Ihr Kind ist krank:
Im Falle dass ihr Kind krank ist, möchte wir sie bitten, uns morgens rechtzeitig zu informieren.

Bei ansteckenden Krankheiten (z.B. Magen-Darm, Fieber...), dürfen sie ihr Kind nicht in die Tagespflege bringen. Bei leichtem Schnupfen o.ä. ist es ihre Ermessenssache ob sie ihr Kind bringen oder nicht. 

Tagespflegeperson ist krank:
Wir haben zwei eigene Krankheitsvertretungen, die uns im Krankheitsfall vertreten können.

Sie sind als Ergänzungs- und Vertretungskraft bei unserem Fachverband die Diakonie gemeldet und haben die Qualifizierung zur Tagespflegeperson absolviert.

Damit sie im stetigen Kontakt zu den Kindern bleiben, sind sie mindestens ein mal pro Woche anwesend.

Durch unsere Vertretungskräfte können wir Ihnen eine stetige & zuverlässige Betreuung anbieten!

foto Kommelter
Katrin Kommelter - Erzieherin und qualifizierte Tagespflegeperson

SIE HABEN FRAGEN?
MAILEN SIE UNS ÜBER "KONTAKT"
ODER RUFEN SIE UNS AN!

0178 / 49 09 804